Partnership 61

Publication date

10th April 2014

Author

Islamic Relief Deutschland

Type

Keywords

Partnership (Ausgabe 61, April 2014)

 

gerade mussten wir den traurigen dritten Jahrestag des schlimmen krieges in Syrien erleben. Solange dieser grausame krieg weitergeht, wird die Hilfe für die menschen in Syrien einen wichtigen Stellenwert in unserer arbeit einnehmen. Sie haben sicher über die medien von der schlimmen lage im belagerten Yarmouk bei damaskus gehört, wo die menschen unter Hunger und durst leiden. in kooperation mit unrWa, dem Hilfswerk für Palästina-Flüchtlinge im nahen osten, das Zugang nach Yarmouk erhielt, hilft islamic relief den notleidenden sechs monate lang mit lebensmitteln und Hygieneartikeln. in dieser ausgabe finden Sie einen reisebericht unserer nothilfekoordinatorin Simone Walter, die unser Hilfsprojekt für die opfer des taifuns auf den Philippinen besuchte, sowie ein interview mit Christoph dehn vom bündnis „Gemeinsam für afrika“, der unter anderem über die Perspektiven des afrikanischen kontinents spricht. das muslimische Seelsorgetelefon als inlandsprojekt begeht in diesem Jahr sein fünfjähriges bestehen und sucht übrigens noch weitere ehrenamtliche mitarbeiter in berlin. Ich wünsche Ihnen und Ihrer familie einen gesegneten und friedvollen ramadan und eine anregende Lektüre!

Office

http://www.islamicrelief.de/

Citation

Islamic Relief Deutschland (2014), Partnership (Ausgabe 61, April 2014), Available: http://www.islamicrelief.de/

Downloads

  • Partnership_Nr.61_DE
    Partnership_Nr.61_DE - German.pdf
    3.82 MB
More publications in this subject